History

Vergangene Aktionen der EAG:

2019

25. Oktober – 12. Solitresen und Heftvorstellung “Deutschland und der Iran” in der Scharni
27. September – 11. Solitresen mit Karaoke in der Scharni
21. September – feministische Proteste gegen den “Marsch für das Leben
30. August – Unterstützung des PAO-Tresens zum “Marsch für das Leben” im JUP
26. August – Gespräch “Ja heißt Ja? Feministische Debatten um einvernehmlichen Sex” mit Rona Torenz im Café Morgenrot
11. August – Anti-AfD-Flyerverteilung in Neuruppin (als Unterstützung der EAP Potsdam)
28. Juni – 10. Solitresen mit Vorträgen zum Hess-Marsch und der Identitären-Demo in der Scharni
1. Juni – Demonstration und Proteste gegen den antisemitischen AlQuds-Marsch
27. Mai – Vortrag “Geschäfte und Sanktionen: Deutsch-iranische Wirtschaftsbeziehungen” mit Ulrike Becker im Café Morgenrot
24. Mai – 9. Solitresen in der Scharni mit Vortrag ” Incels: Sprache und Ideologie eines Online-Kults” mit Veronika Kracher
20. Mai – Vortrag “40 Jahre Frauentagsdemo in Teheran – Zur heutigen Situation von Frauen im Iran” mit Fathiyeh Naghibzadeh in der Magda19
13. Mai – Vortrag “Die Iran-Lobby und die Situation der Exil-Opposition” mit Kazem Moussavi in der Scharni
8. Mai – Teilnahme an der Gedenkkundgebung zur Befreiung in Berlin-Buch
28. April – Befreiungsfeier im JUP (Rundgang Schönholzer Heide, Film “Ich war neunzehn”, Gespräch mit Jaecki Schwarz)
26. April – Befreiungsfeier im JUP (Lesung Philipp Meinhold “Erben der Erinnerung”)
26. April – 8. Solitresen in der Scharni
29. März – 7. Solitresen in der Scharni mit Vortrag “Rechtsextremismus und Islamismus in türkeistämmigen Milieus in Deutschland”
8. März – Teilnahme an der Frauen*kampftagsdemonstration im Block gegen jeden Antisemitismus
22. Februar – 6. Solitresen in der Scharni
27. Januar – Teilnahme an der Lichterkette in Pankow
25. Januar – 5. Solitresen in der Scharni

Publikationen:
– Handout “Deutschland und der Iran – eine unheilvolle Allianz”

2018
21. Dezember – 4. Solitresen in der Scharni
November – 3. Solitresen in der Scharni
9-11. November – drift-Konferenz in Marburg (Vortrag: NoAlQuds-Proteste)
26. Oktober – 2. Solitresen in der Scharni
28. September – 1. Solitreten in der Scharni
21. September – Teilnahme an den Protesten gegen den “Marsch für das Leben”
11. August – Infotisch und Solitresen auf dem Magda19-Hausfest
9. Juli – Proteste gegen den AlQuds-Marsch
25. Juni – Buchvorstellung “Stalin hat uns das Herz gebrochen” – NFJ Berlin, im JUP
11. Juni – Vortrag “Feminismus gegen Islamismus?” – drift-Bündnis, im Café Morgenrot
4. Juni –   Vortrag “AntiBa – Antifaschismus in Zeiten von AfD und Djihadismus” – Lothar Galow-Bergemann (Emanzipation & Frieden), in der Magda19
1. Juni – Islamophobie – Kampfbegriff gegen Islamkritik” – Klaus Blees (Aktion 3. Welt Saar), in der Scharni
8. Mai – Gedenkkundgebung in Buch am 8. Mai
1. Mai – Proteste gegen das AfD-Fest in Pankow
21. April – Befreiungsfeier im JUP Pankow
23. März – Love Techno Hate Germany (Soli für die as.ism)
12. Februar – Antifa-Kundgebung gegen Empfang des iranischen Regimes in Berlin – Maritim-Hotel
27. Januar – Soliparty “Can’t hold us down” in der Scharni
27. Januar – Pankower Lichterkette am Jahrestag der Befreiung von Auschwitz
25. Januar – Vortrag “Nieder mit der Islamischen Republik – VA zur Lage im Iran” – Dr. Kazem Moussavi (Green Party of Iran) und Ulrike Becker (Stop the Bomb), in der Scharni

Publikationen:
– Handout “Zwischen den Stühlen”
– “AS.ISM4 – Streitschrift gegen sexistische Zustände” (2. Auflage)

2017
15. November – Flyeraktion gegen das AfD-Büro in Blankenburg
9. November – Gedenkdemonstration in Moabit
16. September – Proteste gegen den “Marsch für das Leben”
11. September – Workshop Antifa101 “Definitionsmacht”, JUP Pankow
6. September – Veranstaltung “Neue Strategien der “Lebensschutz”-Bewegung, K9
1. September – Proteste gegen den Hess-Marsch in Spandau
31. August – Veranstaltung “Zur historisch gewachsenen Stigmatisierung von von Sexarbeiter*innen”, K9
25. Juni – Proteste gegen den AlQuds-Marsch
17. Juni – Proteste gegen den Identitären-Marsch
12. Juni – Workshop Antifa101 “Ich habe nichts gegen Juden, aber…”
8. Mai – Gedenkkundgebung in Buch am 8. Mai
1. Mai – Proteste gegen das AfD-Fest in Pankow
23. April – Befreiungsfeier im JUP Pankow
12. April – Mobi-Veranstaltung zu den Antifa-Protesten in Halle, JUP Pankow
10. April – Release der AS.ISM 4
8. März – linksradikaler Block auf der Frauen*Kampftag-Demonstration
6. März – Antifa101 Bastel-Workshop zum Frauen*Kampftag, JUP Pankow
27. Januar – Pankower Lichterkette am Jahrestag der Befreiung von Auschwitz
23. Januar – Workshop Antifa101 “Einführung in die Critical Whiteness”, JUP Pankow

Publikation:
– “AS.ISM4 – Streitschrift gegen sexistische Zustände”
– “Antifajugendinfo gegen die AfD”
– “(K)eine Diskussion – Antisemitismus in der radikalen Linken” (Unterstützung)

2016
16. Dezember – Anti-Nazi-Demonstration in Neukölln
9. November – Gedenkdemonstration in Moabit
17. September – Proteste gegen den “Marsch für das Leben”
6. September – Veranstaltung “Zur Kritik am “Prostituiertenschutzgesetz”, k-Fetisch Neukölln
14. August – Demonstration nach Brandanschlag auf Flüchtlingsheim in Buch
2. Juli – Proteste gegen den AlQuds-Marsch
3. Juni – Workshop Antifa101 “Was genau ist eigentlich Antisemitismus?”
8. Mai – Gedenkkundgebung in Buch am 8. Mai
29. April – Workshop Antifa101 “Was genau ist eigentlich Rassismus?”
22. April – Befreiungsfeier im JUP Pankow
2. April – Proteste gegen den Neonaziaufmarsch in Hellersdorf
9. März – Veranstaltung “Das Versteckspiel – Symbole, Codes und Lifestyles der Neonazis”, Bürgerhaus Buch
29. Februar – Workshop Antifa101 “Faschismustheorien”, JUP Pankow
26. Februar – Workshop Antifa101 “Konsens”, JUP Pankow
22. Februar – “Abschiebungen verhindern? Gewusst wie.”, JUP Pankow
10. Februar – Veranstaltung “Sportangebote für Geflüchtete” mit AKA Vosifa, Bürgerhaus Buch
8.-10. Februar – Flyeraktion gegen Neonazis in Buch
3. Februar – Vortrag “Abgeschobene Roma im Kosovo”, JUP Pankow
27. Januar – Pankower Lichterkette am Jahrestag der Befreiung von Auschwitz
22. Januar – Flyeraktion gegen Neonazikundgebung in Buch

Kampagnen:
– “Bleiberecht für alle – Abschiebungen verhindern”

2015
2. Dezember – Workshop “Einführung in den Feminismus”, Bunte Kuh
30. November – Proteste gegen Naziaufmarsch in Hellersdorf
28. November – EAG-Geburtstagsparty “10 Jahre Zähne zeigen”, Scharni
9. November – Gedenkdemonstration in Moabit
2. November – Proteste gegen Neonaziaufmarsch in Johannisthal
14. Oktober – Lesung “Vorsicht Volk” mit Manja Präkels und Markus Liske, Bürgerhaus Buch
7. Oktober – Flyeraktion in Buch
19. September – Proteste gegen den “Marsch für das Leben”
31. August – Workshop “Einführung in den Feminismus”, JUP Pankow
27. August – Teilnahme an der Demonstration “Es reicht – gegen rassistische Zustände”, Wedding
10. Juli – Proteste gegen den AlQuds-Marsch
6. Juli – Podiumsgespräch: “Islamischer Faschismus? Sinn und Grenzen eines Begriffs”, Helle Panke
1. Juli – Podiumsdiskussion “Frauen in linksradikalen Zusammenhängen” von BOBA mit uns, Bunte Kuh
29. Juni – Veranstaltung “Die Situation gesellschaftlicher Minderheiten im Iran”, JUP Pankow
13. Juni – Proteste gegen “Pro Deutschland” an der Landsberger Allee
10. Juni – Veranstaltung “Neonazis in Buch – Eine Bestandsaufnahme”, Bürgerhaus Buch
26. Mai – Proteste gegen Peter Singer in Charlottenburg
13. Mai – Filmvorführung “The truth lies in Rostock”, Bürgerhaus Buch
8. Mai – Gedenkkundgebung in Buch am 8. Mai
25. April – Teilnahme Kundgebung gegen die Hamas-Konferenz in der Arena Treptow
23. April – Befreiungsfeier im JUP Pankow
15. April – Podiumsdiskussion “Heime, Lager, Unterbringung”, Bürgerhaus Buch
10. April – Protest gegen die NPD-Kundgebung am S-Bhf. Schönhauser Allee
8. März – Linksradikaler Block auf der Frauen*Kampftagsdemonstration
13. Februar – Protest gegen die NPD-Kundgebung am Rathaus Pankow
27. Januar – Pankower Lichterkette am Jahrestag der Befreiung von Auschwitz

Kampagnen:
“Zeit für Veränderung” – Veranstaltungsreihe in Buch

Publikation:
– “Rosen auf den Weg gestreut” Nr. 23
– Redebeitrag zu “Trans und Antifa” in dem Buch “Stop Trans*-Pathologisierung” von Anne Allex

2014
9. November – Gedenkdemonstration in Moabit
14. November – Antifa-Maskenball, SGK Scharni
8. Oktober – Proteste gegen NPD-Kundgebungen in Buch
2. Oktober – Proteste gegen die Einheitsfeierlichkeiten in Hannover
22. September – Infoveranstaltung zu den Protesten gegen die Einheitsfeierlichkeiten in Hannover
20. September – Proteste gegen den “Marsch für das Leben”
30. August – Demonstration gegen Rassismus in Hellersdorf
22. August – Kundgebung gegen antisemitische Angriffe in Charlottenburg
18. August – Plakataktion gegen antisemitische Angriffe in Mitte und Neukölln
9. August – Protest gegen NPD-Kundgebung in Weißensee
19. Juli – Protest gegen die Bundesweite “Friedens”-Mahnwache
25. Juli – Proteste gegen den AlQuds-Marsch
14. Juni – Demonstration “Rage against racism” in Pankow
14. Mai – Proteste gegen die AfD-Elsässer-Veranstaltung in Pankow
7. Mai – Veranstaltung “Asylrecht in Deutschland und Möglichkeiten der Flüchtlingsunterstützung”, JUP Pankow
30. April – Kundgebung gegen die Abschiebung von Roma am Rathaus Pankow
26. April – Soliparty für Antifaarbeit in Pankow, SGK Scharni
8. März – Teilnahme Frauen*Kampftagsdemonstration
8. Februar – Protest gegen die NPD-Kundgebung in Pankow
27. Januar – Pankower Lichterkette am Jahrestag der Befreiung von Auschwitz

Kampagnen:
“Rage against racism”

Publikationen:
“Rosen auf den Weg gestreut” Nr. 22

2013
9.November – Gedenkdemonstration in Moabit
5.November – Unterstützung Filmvorführung “Blut muss fließen” im Bürgerhaus Buch
21.Oktober – “Did Femen take over Feminism? Fragen zu Femens “feministischem” Gehalt und den Auswirkungen auf die Befreiung der Frau” mit e*vibes Dresden, Café Größenwahn
10. Oktober – Durchkreuzen: “Hauptsache gesund! Behinderung und Ableism” mit Rebecca Maskos, k-fetisch
3.Oktober – Teilnahme Antira-Demo in Hellersdorf
27.September – What the Fuck-Soliparty, ZGK Scharni
21.September – Proteste gegen den “Marsch für das Leben”
18.September – Durchkreuzen: Vortrag “Über die Fabrikation von Zweigeschlechtlichkeit: Unternehmenskultur – Macht – Geschlecht” mit Rebecca Pates, JUP Pankow
5.September – Durchkreuzen: Vortrag “Making Sex: auch biologisches Geschlecht ist gesellschaftlich gemacht” mit Heinz-Jürgen Voß, Tante Horst
31. August – Verhinderung einer Rassisten-Versammlung in der Mühlenstraße
26.August – Filmvorführung “Abortion Democracy: Poland/South Africa” mit Sarah Diehl, NFJ-Büro
3. August – After-Show-Party zum AlQuds-Tag, ZGK Scharni
3. August – Proteste gegen den AlQuds-Marsch
31. Juli – Vortrag: “Konkurrenz der Mächte, Kampf der Identitäten – Über soziale Verwerfungen und ethnoreligiöse Konflikte im Nahen Osten und die wichtigsten Akteure vor und „hinter“ den Kulissen” mit Hannes Bode, Amadeu-Antonio-Stifutung
22.Juli – Plakataktion auf arabisch, farsi, türkisch und deutsch gegen den AlQuds-Tag
25.Mai – Antira-Demonstration in Mitte, Dieter-Eich-Demonstration in Buch
19.Mai – Kiezspaziergang gegen Neonazipropaganda in Buch
8.Mai – Befreiungskundgebung in Buch
3.Mai – Infostand bei Schüler_innen-Bandcontest im Kurt-Lade-Klub
2.Mai – EAG-Tresen – Lesung: “Wir sind die Wahnsinnigen. Joschka Fischer und seine Frankfurter Gang” mit Christian Y. Schmidt, Bandito Rosso
30.April – Unterstützung der Demonstration in Schöneweide
26.April – Vortrag “Neonazis in Pankow”, JUP Pankow
15.April – Vortrag “Neonazis in Schöneweide”, JUP Pankow
13.April – Teilnahme bundesweite Demonstration zum NSU-Prozess in München
4.April – EAG-Tresen: Lesung “Gestern morgen” mit Bini Adamsczak, Bandito Rosso
23.März – Demonstration für Bleiberecht in Mitte
7.März – EAG-Tresen: “Rap und Männlichkeit” mit Refpolk, Bandito Rosso
2.März – Antifa-Spaziergang in Buch
15.Februar – Kundgebung gegen Nazi-Räumlichkeiten in Reinickendorf
7.Februar – EAG-Tresen: “Die antiisraelische Boykottkampagne BDS”, Bandito Rosso
2.Februar – Soliparty “Wasted Youth”, Subversiv
12.Januar – Workshop: Luxemburgs Kritik an Lenin”, NFJ-Büro
12.Januar – Protest gegen Neonazi-Sammelpunkt, Schöneweide
3.Januar – EAG-Tresen: Antifa-Kneipenquiz zum Jahresanfang, Bandito Rosso

Kampagne:
“Norm mich nicht voll! Normative Körperbilder durchkreuzen!”

Publikationen:
“Rosen auf den Weg gestreut” Nr. 20 & Nr.21

2012
6. Dezember – EAG-Tresen mit Film “Die Strategie der Schnecke”, Bandito Rosso
9. November – Gedenkdemonstration in Moabit
1. November – EAG-Tresen mit Vortrag “Einführung in die kritische Theorie”, Bandito Rosso
20. Oktober – Kundgebung gegen Trans*-Pathologisierung mit Redebeitrag der EAG
16. Oktober – Kundgebung gegen Neonazi-Kneipe im Wedding
13. Oktober – Unterstützung des Refugee-Protest-Marsches
10. Oktober – Verteilung von 6.000 Flyern gegen Naziterror in Buch
4. Oktober – EAG-Tresen mit Vortrag “Stalinismus”, Bandito Rosso
27. September – Podiumsdiskussion “Zur Kritik an Deutschland – antinationale und antideutsche Theorie” mit Beteiligung der EAG
22. September – Proteste gegen den “Marsch für das Leben”
15. September – Bastelworkshop für die “What the Fuck”-Proteste, SFE Kreuzberg
6. September – EAG-Tresen mit Vortrag zu den Protesten gegen den Naziaufmarsch in Potsdam
18. August – Proteste gegen den AlQuds-Marsch in Charlottenburg
13. August – Podiumsdiskussion “Quds-Tag? Kampf gegen Israel? Freihiet im Nahen Osten?” mit Dr. Wahied Wahdat-Hagh und Jonathan Weckerle, Haus der Demokratie
2. August – EAG-Tresen mit Infoveranstaltung zu den Protesten gegen den Naziaufmarsch in Dortmund, Bandito Rosso
5. Juli – EAG-Tresen mit Mobiveranstaltung zur Antifademo in Rostock-Lichtenhagen
30. Juni – Soliparty “Make my day”, Kastanienkeller
21. Juni – Kundgebung in Mitte gegen Jürgen Elsässer und das Compact-Magazin
13. Juni – Plakataktion in Gedenken an die Todesopfer rassistischer und neonazistischer Gewalt und staatlicher Abschottungspolitik
7. Juni – EAG-Tresen mit Veranstaltung “Rechte Umtriebe im Gothic und Neofolk”, Bandito Rosso

Publikation: 
“Rosen auf den Weg gestreut” Nr. 19

coming soon: 2011

Publikation: 
“Rosen auf den Weg gestreut” Nr. 15, 16, 17, 18

2010
02. Oktober – Soliparty für linke Infrastruktur in Pankow im Kastanienkeller
25. September – Workshop zum Thema “Antiziganismus” auf der “Aktionskonferenz” in Pankow
18. September – Kundgebungen “1000 Kreuze in die Spree” gegen christlisch-fundamentalistische AbtreibungsgegnerInnen
04. September – Soliparty zur Finanzierung der Proteste gegen den AlQudsTag in der Scharni38
04. September – Demonstration “Solidarität mit Israel” gegen den AlQudsTag.
31. August – AlQuds”-Veranstaltung im Black Fleck (Potsdam)
26. August – AlQuds”-Veranstaltung im UJZ Karlshorst
25. August – AlQuds”-Veranstaltung im Conne Island (Leipzig)
24. August – Vortrag von Udo Wolter über die Geschichte des Al-Quds-Tages in der Tristeza
23. August – Radiointerview zum AlQudsTag mit Radio FSK Hamburg
12. August – “AlQuds”-Veranstaltung auf dem NFJ-Sommercamp (Fusion-Gelände / Lärz)
17. Juli – Proteste gegen den Bundesparteitag von “Pro Deutschland”
Juli – EAG-Beitrag zu mehreren homophoben Angriffen in Berlin
Juni – EAG&ANA-Beitrag “Tatsachen statt Vorurteile – Aufklärung statt Aufregung” zu der weltweiten Mobilisierung gegen Israel
03. Mai – Vortrag “Zur Kritik des linken Antifeminismus” mit Cornelia Möser und Jana Tschurenev (queer​feministischer Saloon Berlin) im Festsaal Kreuzberg im Rahmen der Reihe “Reclaim feminism”
28. April – Veranstaltung zur Koordinierung von Schüler_innen gegen den Naziaufmarsch am 1. Mai im Prenzlauer Berg im JUP
21. März – Vortrag “Poryes – Queerfeministische Pornos” mit Laura Meritt im Sonntagsclub im Rahmen der Reihe “Reclaim feminism” (in Zusammenarbeit mit dem AK Linker Feminismus)
18. März – Vortrag “Sexismus und Antisemitismus” mit Tanja Kinzel in der K9 im Rahmen der Reihe “Antisemitismus und Krise”
11. März – Vortrag “Stalin hat uns das Herz gebrochen“ – Antisemitismus in der DDR” mit Luise Schirmer im Projektraum Neukölln im Rahmen der Reihe “Antisemitismus und Krise”
06. März – Party “Take back the Night – Reclaim Feminism” in der K9
04. März – Vortrag “Der Iran – Analyse einer islamischen Diktatur” mit Stephan Grigat in der Humboldt-Universität im Rahmen der Reihe “Antisemitismus und Krise”
26. Februar – Vortrag “Finanzkapital, USrael und Antisemitismuskeule – Eine Einführung in die Antisemitismustheorie” mit Ljiljana Radonic in der Tristeza im Rahmen der Reihe “Antisemitismus und Krise”
12/13. Februar – Berlin-Mobilisierung und Teilnahme an den Aktivitäten gegen den Naziaufmarsch und das Bürgergedenken in Dresden im Rahmen des Bündnisses “Keine Versöhnung mit Deutschland”
11. Februar – Vortrag “Neoliberalismus und Antisemitismus” mit Gerhard Stapelfeldt in der ASH im Rahmen der Reihe “Antisemitismus und Krise”
04. Februar – Vortrag “Wirklichkeit und Permanenz der Krise” mit Martin Dornis im Subversiv im Rahmen der Reihe “Antisemitismus und Krise”
30. Januar – Workshop “Antisemitismus und Psychoanalyse” mit Micha Böhme im JUP im Rahmen der Reihe “Antisemitismus und Krise”
28. Januar – Veranstaltung “Keine Versöhnung mit Deutschland” mit ReferentInnen des gleichnamigen Bündnisses zu den Protesten gegen Naziaufmarsch und Bürgergedenken in Dresden

Kampagnen:
“Antisemitismus und Krise”, “Reclaim feminism”

Publikation: 
“Rosen auf den Weg gestreut” Nr. 12, 13, 14

2009
13. Dezember – Mobilisierung und Teilnahme an der Demonstration “Antisemitische Schläger unmöglich machen – auch linke!” in Hamburg.
27. November – Grußbotschaft auf der Geburtstagsparty der Antifa Hohenschönhausen und Treptower Antifa Gruppe
24. November – Teilnahme an den Protesten gegen das geplante Konzert des homophoben Reggae-Artists “Sizzla”
9. November – Mitorganisierung der 9. November Demonstration in Moabit
7. November – Unterstützung der alternativen Aufrufs zur Demonstration “Es gibt kein Ende der Geschichte”
10. Oktober – Berliner Mobilisierung zur bundesweiten Demonstration “Still not lovin’ Germany” in Leipzig
3. Obtober – Antifa-Soli-Party für die “Still not lovin’ Germany”-Demonstration in Leipzig im Subversiv
26. September – Unterstützung und Teilnahme an den Protesten gegen den christlich-fundamentalistischen “1000 Kreuze Marsch”
19. September – Mobi-Veranstaltung zu den Protesten gegen den “1000 Kreuze”-Marsch im Bandito Rosso
13. September – Antifa-Café der EAG im JUP mit Michael Moreitz unter dem Motto “20 Jahre BRD – eine ideologiekritische Rückschau”
12. August – Kundgebung mit TOP-Berlin und anderen gegen deutsch-iranische Wirtschaftsbeziehungen vor dem Sitz von NUMOV
6. Juli – Antifa-Café der EAG im JUP mit einem Vertreter der Redaktion Mondkalb – Das organisierte Gebrechen
Juni – Beitrag der EAG zu Antisemitismus im Prenzlauer Berg am Beispiel der Reaktion einer Hausverwalterin, deren zwangsversteigertes Anwesen in der Paul-Robeson-Straße der Jewish-Claims Conference zugesprochen wurde.
1. Juni – Antifa-Café der EAG im JUP mit einem Vertreter der Gruppe [paris] zu Gesundheitsterror und seinen Drogenfeindbildern.
20. April – Antifa-Café der EAG im JUP zur Volksabstimmung über Religion als Pflicht- oder Wahlfach mit Klaus Lederer (Die Linke) und einem Vertreter von Jimmy Boyle
28. März – Beteiligung am Block “where is my fuckin’ happiness” auf der Antikrisendemo in Berlin
2. März – Antifa-Café der EAG im JUP “Einführung in die Faschismustheorien” Teil2
16. März – Antifa-Café der EAG im JUP “Antizionismus in der Linken” mit Klaus Bittermann (“Unter der Hamas-Fahne” Jungle World)
2. Februar – Antifa-Café der EAG im JUP Mobilisierungs-Veranstaltung zu den Protesten gegen die Naziaufmärsche in Dresden mit Referentin des Bündnisses “Keine Versöhnung mit Deutschland”
5. Januar – Antifa-Café der EAG im JUP “Einführung in die Faschismustheorien” Teil 1

Publikation: 
“Rosen auf den Weg gestreut” Nr. 9, 10, 11

2008
15. Dezember – Antifa-Café der EAG im JUP “Anti-X-mas-chillen”
10. Dezember – Beteiligung an Demonstration gegen die Abwicklung von Jugendeinrichtungen Freier Träger in Pankow.
1. Dezember – Antifa-Café der EAG im JUP “Letzte Neuigkeiten zu Gegenaktivitäten zum Naziaufmarsch am 06.12.2008”
15. November – Antifa-Demo “Kein Kiez für Nazis” in Pankow mit Beteiligung unserer Gruppe
20. Oktober – Antifa-Café der EAG im JUP mit dem Film Persepolis
13. Oktober – Pressemitteilung der EAG über Jörg Hähnels tatsächlichen Wohnsitz
15. September – Antifa-Café der EAG im JUP zum rassistischen Antiislamisierungskongreß in Köln und den Protesten dagegen
12. September – Party mit der APB im Subversiv für antifaschistische Arbeit im Berliner Nordosten
11. August – Antifa-Café der EAG im JUP mit einem Vertreter der Initiative Politisches Plakat zu “Gestaltung und Antisexismus”
7. Juli – Antifa-Café der EAG im JUP zur aktuellen Situation im Iran. Mit Vertreter_innen der Opposition
25. Mai – Beteiligung an der Gedenkdemo für den im Jahr 2000 von Neonazis in Berlin-Buch ermordeten Dieter Eich
3. Mai – Beteiligung an Demonstration in Weißensee nach mehreren Schändungen des Jüdischen Friedhofes
8. März – Beteiligung an Demonstration in Friedrichshain und Lichtenberg für die Rechte von Frauen im Iran und anderen islamischen Staaten
24. Februar – Spontane Demonstration nach Neonazi-Angriff in Pankow AIR- & EAG-Pressemeldung + Presseberichte + Indybericht
08. Februar – Veranstaltung gegen den Naziaufmarsch in Dresden
27. Januar – Veranstaltung & Lichterkette zum Jahrestag der Auschwitz-Befreiung

Kampagnen:
“Kein Kiez für Nazis”

Publikation: 
“Rosen auf den Weg gestreut” Nr. 5, 6, 7, 8

2007
03. Oktober – Antifademo in Blankenburg
01. Oktober – Infoabend “Nazistrukturen in Niederschönhausen” im Rahmen des Montagscafés im JUP
22.September – Skatejam “Love Skateboarding – Hate Fascism”
28. April – Kundgebung Solidarität mit Evariste S.! (aus Anlass eines rassistischen Übergriffs in Hennigsdorf)
21. April – Kundgebung zur Befreiung Pankows
02. April – Veranstaltung “Eskalation in Heinersdorf”
23. März – Spontandemo wegen eines Brandanschlags auf das Moscheegelände (Redebeitrag der EAG)
05. Februar – Veranstaltung “Rassismus – eine Einführung” (mit SPuK und JuP)
31. Januar – “Zeitzeugengespräch” (in Zusammenarbeit mit VVN-BdA Berlin-Pankow und dem JuP)
27. Januar – Kundgebung gegen deutsche Zustände (Redebeitrag der EAG)
26. Januar – Videoprojektion im öffentlichen Raum in Gedenken an die Befreiung von Auschwitz
27.Januar bis 17. Februar – Antifaschistische Aktionswochen (Aufruf)

Publikation: 
“Rosen auf den Weg gestreut” Nr. 1, 2, 3, 4

2006
14. September – Spontandemo gegen Rassismus durch Heinersdorf
27. August – “Kommunismus statt Heinersdorf” – Block auf der Antifademo in Heinersdorf
05. August – Support der Israel-Soli-Demo am Potsdamer Platz
06. Juni – Kundgebung Den rassistschen Konsens kippen! (KP-Berlin & EAG)
20. Mai – Aktionen gegen den Heinersdorfer Aufmarsch
01. April – Aktionen gegen den NPD-Aufmarsch in Pankow
28. Januar – Videoprojektion im öffentlichen Raum in Gedenken an die Befreiung von Auschwitz
29. März – Veranstaltung “Wie verhindere ich Naziaufmärsche?”
05. Februar – Veranstaltung “Linke Diskussionen: Fahnenstreit und Israelsolidarität”
16.Januar bis 14. Februar – Antifaschistische Aktionswochen

Kampagnen:
“Kommunismus statt Heinersdorf”

2005
05. Mai – Kundgebung vor der Neuen Wache “Die neue deutsche Gedenkpolitik bekämpfen!”
22. April – Pankow-Liberation-Party im Haus16
31. Januar – “Heult doch!” – Demonstration in Lichtenberg

Kampagnen:
“Heult doch! – Gegen deutsche Opfermythen”